Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen


1. Impressum, Identität und Anschrift

CHASEN ist eine Fachhandlung für japanischen Tee und Tee-Zubehör.
Verantwortlich für die Teefachhandlung CHASEN ist die Inhaberin:

Bettina Wohlleben
Schlieperstr. 8
13507 Berlin

Tel 030/4519954-0
Fax 030/4519954-2
Email: shop@chasen.de
UST-IDNr.: DE235602808

 

2. Geltungsbereich

Mit Erteilung eines ersten Auftrages erkennt der Käufer die nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des Teehandelshauses CHASEN in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung als verbindliche Grundlage auch für weitere folgende Geschäftsbeziehungen an, ohne dass es einer erneuten Bestätigung der Bedingungen bedarf.

 

3. Kaufvertrag

Der Vertragschluss kommt bei einem Online-Verkauf über den Internet-Shop wie folgt zustande:
(1) Der Verkauf von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Die Darstellung des Sortiments von CHASEN auf über das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich.
(2) Indem der Kunde per Internet, E-Mail, Telefon oder Fax eine Bestellung an CHASEN schickt, gibt er ein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB auf Abschluss eines Kaufvertrages mit CHASEN ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung per E-Mail (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern informiert den Kunden über den Eingang seiner Bestellung.
(3) Ein Vertrag mit CHASEN kommt nur zustande, wenn CHASEN das Angebot annimmt, indem CHASEN die bestellte Ware an den Kunden versendet bzw. den Versand an den Kunden mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt.
(4) Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtlichen Zulässigkeit und der Verfügbarkeit der bestellten Ware, insbesondere der Selbstbelieferung. Wenn CHASEN das Angebot des Kunden nicht annehmen kann, wird der Kunde darüber unverzüglich informiert.

 

4. Liefergebiet

Bundesrepublik Deutschland und die Ländergruppe EUROPA*

* CHASEN zählt zur Ländergruppe EUROPA die Länder**:
Albanien(2), Andorra(2), Armenien(3), Aserbaidschan(3), Azoren(1), Belarus(2) (Weißrussland), Belgien(1), Bosnien u. Herzegowina(2), Bulgarien(1), Dänemark(1), Estland(1), Färöer(2), Finnland(1), Frankreich(1), Französisch-Guayana(4), Georgien(2), Griechenland(1), Grönland(2), Großbritannien(1), Guadeloupe(4), Irland(1), Island(2), Italien(1), Kanarische Inseln(2), Kasachstan(3), Kosovo(2), Kroatien(1), Lettland(1), Liechtenstein(2), Litauen(1), Luxemburg(1), Madeira(1), Malta(1), Martinique(4), Mayotte(4), Mazedonien(2), Moldau(2), Monaco(1), Montenegro(2), Niederlande(1), Norwegen(2), Österreich(1), Polen(1), Portugal(1), Réunion(4), Rumänien(1), Russische Föderation(2) (Russland), San Marino(2), Schweden(1), Schweiz(2), Serbien(2), Slowakei(1), Slowenien(1), Spanien(1), St. Pierre und Miquelon(3), Tschechische Republik(1), Türkei(2), Ukraine(2), Ungarn(1), Vatikan(2), Zypern(2).
** Zielland(Entgeltzone)

 

5. Lieferung

Unsere Lieferverpflichtung ist erfüllt, wenn die Ware am vereinbarten Ort zur Verfügung steht und/oder einem von uns ausgewähltem Fracht- bzw. Transportunternehmen übergeben wurde.
Die Lieferung erfolgt in der Regel kurzfristig ab Lager mit einem Paketdienst, Teillieferungen sind möglich und berechtigen nicht zum Vertragsrücktritt oder zur Ablehnung der Lieferung. Nachlieferungen erfolgen für den Kunden portofrei.

Geringfügige Änderungen der Ware und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

6. Lieferfristen

Innerhalb Deutschlands:

Zahlungsart Vorkasse:
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen*, sollte sich nicht durch höhere Gewalt eine sachliche Unmöglichkeit ergeben. Die Frist beginnt einen Werktag nachdem der Zahlungsauftrag an das überweisende Kreditinstitut erteilt wurde.
*(Montag – Samstag, ausgenommen sind Feiertage)

Zahlungsart Rechnung/PayPal/Nachnahme:
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 4 Werktagen*, sollte sich nicht durch höhere Gewalt eine sachliche Unmöglichkeit ergeben. Fristbeginn ist der erste Werktag nach Vertragsschluss. Die Frist endet am folgenden 4. Werktag.
*(Montag – Samstag, ausgenommen sind Feiertage)

Restliches Liefergebiet:

Die Lieferfrist erhöht sich auf 20 Werktage*.
*(Montag – Samstag, ausgenommen sind Feiertage)

 

7. Lieferbedingungen und Versandkosten

Es gibt keinen Mindestbestellwert. Ab einem Bestellwert von 50 Euro liefern wir innerhalb von Deutschland Frei-Haus. Bei einem Bestellwert unterhalb 50 Euro zuzüglich einer
Verpackungs- und Versandpauschale von 4,90 Euro.
Wahlweise ist auch der Versand als versichertes Paket (Gebühr 7,70 Euro) möglich.

Lieferung in die Ländergruppe EUROPA

Die Versandkosten berechnen sich nach Entgeltzone und Gewicht der Sendung. Das maximale Gewicht pro Sendung beträgt 5 kg (größere Mengen nach Absprache).

Brief / Päckchen / Paket (unversichert / mit Sendungsverfolgung):
  Zone 1 (EU) Zone 2 Zone 3 Zone 4
bis 1 kg 11.00 11.00 11.00 11.00
bis 2 kg 12.90 19.90 19.90 19.90
bis 5 kg 17.00 30.00 36.00 42.00

Brief(Einschreiben) / Paket (versichert bis 500 Euro / mit Sendungsverfolgung):
  Zone 1 (EU) Zone 2 Zone 3 Zone 4
bis 1 kg 19.00 19.00 19.00 19.00
bis 2 kg 19.00 28.50 28.50 28.50
bis 5 kg 19.00 38.50 54.00 66.00
alle Preisangaben inkl. MwSt



8. Preise

Alle Preise sind freibleibend und werden in EURO (¤) angegeben. Sie beziehen sich auf g / kg / Stck. bzw. Set.
Die Preise verstehen sich brutto inkl. der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer  von 7% bzw. 19% ab Lager Berlin.

Preisanpassungen in der aktuellen Produktliste durch geänderte Preise unserer Vorlieferanten behalten wir uns vor.

 

9. Erstauftrag

Bei Erstbestellung erfolgt die Lieferung nur bei Vorausbegleichung auf das in der Rechnung ausgewiesene Bankkonto (oder innerhalb Deutschlands per Nachnahme (zuzüglich 7 Euro). Die zusätzliche Gebühr des Nachnahmeverfahrens setzt sich zusammen aus 5 Euro Nachnahmegebühr und 2 Euro, die sich die Post für die Überweisung abzieht).

 

10. Zahlung

Die Begleichung der Rechnung erfolgt innerhalb von 14 Tagen durch

- Barzahlung
- Vorkasse per Überweisung
- über PayPal
- nach Erhalt der Ware.

 

11. Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

(1) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Postanschrift:
Bettina Wohlleben
Schlieperstr. 8
13507 Berlin
Deutschland

Fax: 030 - 45199542
Email: shop@chasen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.

3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannte Ziffer 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Da der Tee in japanischen Originalverpackungen verschickt wird, kann nicht für ein identisches Verpackungsdesign bei unterschiedlichen Chargen einer Teesorte garantiert werden.

 

12. Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung erfolgt unter Eigentumsvorbehalt. Bis zur vollen Begleichung sämtlicher, auch zukünftiger Forderungen verbleibt die Ware unser Eigentum.

 

13. Datenspeicherung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur zu unseren eigenen wirtschaftlichen Zwecken und Weiterverarbeitung (Post und Paketdienst), ohne weitere Übermittlung an Dritte, gespeichert.

Bei Bestellungen verwenden wir das weltweit anerkannte SSL Protokoll zur Verschlüsselung der Datenübertragung.

 

14. Salvatorische Klausel

Sollte eine der Klauseln unwirksam oder undurchführbar sein bzw. werden, bleiben die anderen davon unberührt.

 

15. Erfüllungsort und Gerichtstand ist Berlin. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist,  wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen  Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, das  Gericht des Hauptsitzes des Lieferanten zuständig.

 

16. Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

- ENDE DER AGB -  Stand Juni 2014

Zurück

Warenkorb »

Ihr Warenkorb ist leer.

Innerhalb Deutschlands:
Ab 50 EUR Bestellwert versandkostenfrei.

Bis 50 EUR nur 4,90 EUR Versandkosten.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Angebote »

Tee-Seife 'Shodo', 100g

Tee-Seife 'Shodo', 100g
12,90 EUR
11,50 EUR

Bestseller